Marius & die Jagdkapelle Open-Air-Konzert am Winterzauber Bazenheid

Jagdkapelle-Hirschnauzdiso-2

Am Sonntagnachmittag, 22. Dezember 2019 bietet der Winterzauber in Bazenheid eine besondere Attraktion für Familie und Kinder.

Marius & die Jagdkapelle, die lustigste und schrägste Kinderpopband der Schweiz kommt mit dem neuen Programm – D’Disco brennt – an den Winterzauber! 

Zwei Jahre Hirschschnauzdisco – ohne Katastrophen oder das irgendetwas passiert wäre. Gut, ausser dass Marius von der Jagdkapelle am Theater St. Gallen schon wieder die musikalische Leitung hatte für das Kinderstück „Neues vom Räuber Hotzenplotz“, in dem er auch selber mitspielte. Und ausser, dass die Jagdkapelle im Fernsehen SRF im Dezember ihre grosse Weihnachtsshow „Wiehnacht im Jägerwald“ in ihrer Jägerhütte gefeiert hatte – aber das sind ja nicht schlimme Sachen, sondern schöne…oder.  Und jetzt, ausgerechnet jetzt, quasi auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, an diesem Konzert muss Tombär ja unbedingt sein Gwändli, in welches er vor lauter lachen gebiselt hat, hinter der Bühne, kurz vor dem Konzert trocknen, indem er ein Feuer in der Garderobe entfacht. Da muss die „Füürwehr“ natürlich kommen. Und so geht das schon los. Die Kinder rufen die Sirenen und die Jagdkapelle spielt mit dem grade noch rechtzeitig auf die Bühne eilenden Tombär das nigelnagelneue Lied „D’Füürwehr mues cho“ dazu. Aber auch uralte Lieder werden ausgepackt und neu gespielt: Das Lied vom Wurm „Freddy Chanales“ oder „Blablabla“, in welchem zum Aufstand gegen zu komplizierte Regeln und Weisungen der Eltern und Erziehungsberechtigten, die kein Kind begreifen kann, aufgerufen wird. Zwischendurch wird es dann übersinnlich mit dem Überschall-Country-Lied „Rennschnegg“ – um danach wieder zu den alten, bekannten Disco- und Polkaliedern der Jagdkapelle zurück zu kommen. Marius & seine Mannen wären nicht die unsäglichste Kinder-Liveband der Welt, könnte sich Gross oder Klein dem hochdramatischen Jäger-Klamauk entziehen. Und dann ist alles wieder gut, die Disco gelöscht, die Jäger verschwitzt, die Kinder heiser vom Mitsingen und die Eltern ganz entspannt vom mitlachen. Was will man mehr von einem Kinderkonzert mit Drama und Happy End? Eben!

Das Konzert von Marius & die Jagdkapelle findet Open Air beim Eisfeld vom Winterzauber in Bazenheid statt. Arealöffnung ab 12.30 Uhr. Konzertbeginn ist um 13.30 Uhr. Vorverkauf unter www.mountainevent.choder 071 932 00 60

Ticketpreise:

Vorverkauf Erwachsene Fr. 12.-, Kinder bis 14 Jahren Fr. 7.-

Tageskasse Erwachsene Fr. 15.-, Kinder bis 14 Jahre Fr. 8.-

Der Vorverkauf ist eröffnet.

Tickets bestellen